Schwandorf 1984 - 1993

1984

Neugestaltung zwischen Stadtpfarrkirche St. Jakob, Kirchturm, neuem Pfarrhof und Kaplanhaus unter Stadtpfarrer Albert Kreuzer

1984

Neue Eisenbahnbrücke über die Naab; neue Feuerwache eingeweiht

1985

Endgültige Entscheidung für den Bau der WAA; Neubau des Kindergartens "Herz Jesu; neue Schule für Lernbehinderte in Ettmannsdorf eingeweiht

1986

Platzbesetzung und schwere Auseinandersetzungen am WAA-Gelände; Flutkatastrophe in Gögglbach; Stadtpark am HubmannWöhrl eingeweiht; Sepp-Simon-Stadion fertiggestellt

1987

Brauereigebäude Hubmann abgerissen; Friedrich-Ebert-Straße wird Einbahnstraße; erneut "Jahrhundert-Flut" in Gögglbach; Abriss des (Rosenkranz-)Schreinerhauses; Neubau des Postamtes; Fernwärmesystem wird seiner Bestimmung übergeben

1988

Kebbelvilla eröffnet; Schlachthofunterführung für den Verkehr freigegeben

1989

Auflösung der Höflingerschule; Einstellung der Bauarbeiten auf dem WAA-Gelände; Erster Bauabschnitt der Westtangente dem Verkehr übergeben; Grundsteinlegung für das Technologie- und Innovationszentrum Charlottenhof 1990 Abbruch des Hotels „Koster“; Polizeiwache in Krondorf wird Jugenzentrum; St.-Barbara-Krankenhaus saniert; Klinik Lindenlohe erweitert; Beginn der Sanierung „Breite Straße“

1991

Um- und Erweiterungsbau des Postamtes; Alter Pfarrhof St. Jakob wird saniert; Steinberger Unterführung eröffnet

1992

Spatenstich zum Neubau des Elisabethenheimes am früheren Platz des Hotels „Kloster“; Baubeginn Parkdeck am Venus; Grundsteinlegung für Tierzuchtzentrum im Gleisdreieck; Sanierungsbeginn Sportgelände des 1. FC; Einweihung des renovierten Pfarrhofes in Wiefelsdorf; Grenzschutzabteilung Süd 5 wird aufgelöst; Triumpf Adler schließt sein Werk in Schwandorf

1993

Erweiterungsbau der Sparkasse an der Bahnhofstraße; Neubau des Freibades an der Wackersdorfer Straße

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.